Onlinebewerbung

Sie wollen Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen und eine Karriere bei uns interessieren.

Wenn Sie uns von Ihrer Person überzeugen möchten, bewerben Sie sich gerne über unser Online-Bewerbungsformular, alternativ ist auch eine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@fischer-security.de möglich.

1. Stammdaten

(Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.)

Anrede (*)

Frau Herr 

Name (*)

Vorname (*)

Ihre Straße, Hausnummer (*)

PLZ, Wohnort (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Unter welcher Rufnummer sind Sie tagsüber zu erreichen (*)

Geburtsdatum (*)

Geburtsort (*)

Familienstand (*)


2. Daten und Informationen zu Ihrer Bewerbung

Gewünschtes Anstellungsverhältnis: (*)



Gewünschte Tätigkeit: (*)

 Objekt- und Werkschutz
 Einzelhandelssicherheit
 Veranstaltungsschutz
 Schließ- und Revierdienst
 Baustellenbewachung
 Pforten- und Empfangsdienst
 Personenschutz
 Hausmeisterservice
 Limousinenservice und Fahrdienst

Sonstige Tätigkeiten:

Bevorzugte Arbeitsorte:

Verfügbar ab: (*)

Gehaltsvorstellung:



Qualifikation:

 Unterrichtung nach § 34a
 Sachkunde nach § 34a GewO
 Servicekraft für Schutz und Sicherheit
 Fachkraft für Schutz und Sicherheit
 Meister für Schutz und Sicherheit
 Waffensachkunde § 7
 Qualifikation zum Personenschützer oder Bodyguard
 Ausbildung zum Hundeführer für das Wach- & Sicherheitsgewerbe
 Ersthelfer (Lehrgang nicht älter als 2 Jahre)
 Brandschutzlehrgang
 Führerschein (Klasse B)

Sonstige Qualifikationen:

PKW vorhanden:



Sprachkenntnisse (1. Sprache):



Sprachkenntnisse (2. Sprache):



Sprachkenntnisse (3. Sprache):



Sonstige Angaben:



3. Anlagen

Hinweise zur Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen:

1) Bitte beachten Sie, dass beim Hochladen von Dateien als Anlage, die max. Größe von 3MB nicht überschritten wird.

2) Die Datenanlagen sind aus sicherheitstechnischen Gründen nur in den Formaten PDF oder JPG möglich.

3) Es sind maximal 5 Anlagen als Upload möglich.

Lebenslauf (*)

Lichtbild

Anlage 1

Anlage 2

Anlage 3



4. Einwilligung zur Bewerbungsdatenübermittlung

Mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten für den Bewerbungsprozess, erklären Sie sich einverstanden. Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen. Ihnen ist bekannt, dass unwahre Angaben in einer Bewerbung den Arbeitgeber unter Umständen zur Anfechtung eines späteren Arbeitsvertrages berechtigen.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und erkläre mich einverstanden.

Dialog

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 0201 / 31 97 54 83 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.